Bike Setup: Was dir vielleicht niemand gezeigt hat

(Lesezeit: 1 Minute)

Bike setup: stäflich vernachlässigt

 

Erinnerst du dich an den Tag, wo du dein Bike gekauft hast? Bestimmt hat sich der Händler die Mühe gemacht, die Sattelhöhe einzustellen. In aller Regel war es das auch schon. 

 

Cockpit einstellen? Fehlanzeige. Rebound erklären? Unnötig.

 

Eine Vermutung? Mitnichten. Ich habe in den letzten 30 Jahren in diversen Bikeshops gearbeitet und habe viele Hundert Serviceannahmen gemacht. Meine Erfahrung ist vernichtend:

 

Mehr als 80% aller verkauften Bikes sind absolut ungenügend oder gar nicht auf den Kunden eingestellt!

 

Ob dies nun an mangelndem Fachwissen des Händler oder seinem fehlenden Herzblut liegt, oder an der Tatsache, dass der dafür benötigte Zeitaufwand die Marge schmälert, kann man nur spekulieren. Natürlich gibt es auch seriöse Händler. 

 

Doch Fakt ist: Es gibt nur wenige Shops, die sich wirklich die Mühe machen, den Kunden über die Wichtigkeit der korrekten Bike-Einstellung aufzuklären und sich auch die halbe Stunde Zeit dafür nehmen. In vielen Fällen geht es um Massenabfertigung. Danke fürs Geld und Tschüss, Kunde. 

 

Um diesen Missstand zu beseitigen, übernehmen wir von numbernine diesen Part und bieten exklusive Bike-Setup-Kurse an.

 

Komm mit deinem Bike vorbei und erfahre die Do's and Dont's.

  • Erfahre, wie du mit wenigen Handgriffen dein Cockpit richtig einstellst. Du wirst sofort beim losfahren merken, dass du mehr Kontrolle hast. 
  • Lerne, deine Federung selber einzustellen und vermeide dadurch gefährliche Fahrsituationen.
  • Erfahre viele weitere, kinderleicht umzusetzende Tricks, mit denen du (teilweise ohne Kosten) viel mehr aus deinem Bike herausholen kannst.
  • Du wirst förmlich aufblühen und dich fragen, weshalb du das nicht schon viel früher getan hast.

 

Lass dich vom Downhill-Experten inspirieren und übernimm Eigenverantwortung für deine Sicherheit und deinen Fahrspass. 

 

Hier gehts zu den Kursen

 

happy trails, Holger

 

Mountainbike gebraucht kaufen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0